Geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau

Veranstaltungsdetails

Geprüfte Personalfachkaufleute sind qualifiziert, verantwortliche Funktionen in der Personalwirtschaft eines Unternehmens, in der Personalberatung sowie bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung wahrzunehmen, zum Beispiel als Personalleiter/-innen oder Personalreferenten/-innen. Sie beraten und begleiten qualifiziert betriebliche Prozesse im Hinblick auf den Personalbedarf. Sie beherrschen nicht nur die operativen und administrativen Aufgaben der Personalarbeit, sondern sie gestalten verantwortlich die Entscheidungen in den Bereichen Personalpolitik, Personalplanung und Personalmarketing. Sie übernehmen verantwortliche Funktionen in der Aus- und Weiterbildung und zeichnen sich durch fachspezifische Kommunikations- und Managementkompetenzen aus.

Dieser Abschluss ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 zugeordnet.


Lehrgangskonzept:

 

- Lern- und Arbeitsmethodik·
- Personalarbeit organisieren und durchführen
- Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
- Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen
- Personal- und Organisationsentwicklungen steuern
- Situationsbezogenes Fachgespräch

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Kaufmännischer oder verwaltender Berufsabschluss plus 2 Jahre einschlägige Berufspraxis sowie Ausbilder-Prüfung
  2. Zielsetzung
    IHK-Prüfung