Technical English 1

Veranstaltungsdetails

Von Technischen Fachkräften wird heute erwartet, dass sie sich in ihrem Fachgebiet auch auf Englisch verständigen können. So sind technische Betriebsanleitungen, Handbücher, Funktionsbeschreibungen und geschäftliche E-Mails oftmals auf Englisch formuliert und müssen verstanden sowie gegebenenfalls beantwortet werden. Technische Sachverhalte werden zunehmend am Arbeitsplatz oder per Telefon geklärt. Das Seminar vermittelt anhand von beruflichen Situationen englische Kommunikation mit technischen Themen. Einstiegsniveau ist A2-B1 (CEF).

Inhalt:
• Grundlagen des technischen Englisch
• Besonderheiten in der Grammatik
• Auf- und Ausbau eines fachspezifischen Wortschatzes
• Typische Redewendungen und Vokabular technischer Dokumente
• Mathematische Grundbegriffe
• Beschreiben von Formen und Prozessen/Abläufen
• Lesen einfacher technischer Dokumente (z.B. Zeichnungen, Handbücher, Gebrauchsanweisungen
  • Teilnahmebescheinigung
  • IHK-Zertifikat, wenn Leistungsnachweise von mind. zwei Modulen bestanden wurden (z.B. Geschäftskorrespondenz 1 und 2) und mind. 80% Anwesenheit.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Technische Fachkräfte. Einstiegsniveau ist A2-B1 (CEF).
  2. Zielsetzung
    Teilnahmebescheinigung