Weiterbildung - Coronavirus: Stand und Aktuelles

Derzeit findet grundsätzlich Präsenzunterricht statt. Lehrgänge und Seminare können, unter bestimmten Umständen auch virtuell durchgeführt werden. Nach der aktuellen CoronaSchutzVO des Landes NRW ist eine Teilnahme nur nach 3G-Regel (Geimpft, Getestet, Genesen) möglich.
Die Prüfungen in der Weiterbildung werden ebenfalls durchgeführt (3G – Regel).
Kursteilnehmer werden von der Weiterbildungsabteilung der IHK Lippe individuell informiert.