IHK Detmold - Logo Ausgabe vom 20.04.2015
IHK Detmold - Headerbild Euro Geldscheine und Steuerstempel

Steuerinfo

Guten Tag,

in unserer April-Ausgabe informieren wir über die 2015 anstehenden Entscheidungen des BVerfG. Darüberhinaus beleuchten wir ein Urteil gegen einen Hersteller von Manipulationssoftware für Registrierkassen. Wir berichten über die aktuellen Steuereinnahmen, den Entwurf für den Bundeshaushalt 2016 und die Haushaltsergebnisse der Kommunen 2014. Zudem stellen wir das Transparenzpaket von EU-Kommissar Moscovici vor. Wir wünschen eine angenehme Lektüre.


Inhalte dieser Ausgabe:


Das Wichtigste vorab ...
Erbschaftsteuer: Bedürfnisprüfung ohne Privatvermögen möglich

Veranstaltungen der IHK Lippe
7. Mai: Die Sozialversicherungsprüfung

Übersicht
Steuerrecht / Haushaltspolitik / Steuerpolitik / Rezensionen

Komplette Ausgabe der Steuerinfo
Aktuelle Ausgabe
Bisherige Ausgaben
Das Wichtigste vorab ...

Erbschaftsteuer: Bedürfnisprüfung ohne Privatvermögen möglich

Die notwendige Reform der Erbschaftsteuer bestimmt weiterhin die Steuerpolitik. In einer gutachterlichen Stellungnahme wird dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag bestätigt, dass es aus gesellschafts- und aus verfassungsrechtlicher Sicht möglich ist, die Bedürfnisprüfung auf die Frage zu konzentrieren, ob die einem Erben zur Verfügung stehenden Mittel langfristig und mit starken Verfügungsbeschränkungen im Betrieb gebunden sind.

mehr lesen

zum Newsletteranfang
Veranstaltungen der IHK Lippe

7. Mai: Die Sozialversicherungsprüfung

Mindestens alle vier Jahre werden Arbeitgeber mit der Anmeldung eines Rentenversicherungsträgers zur Sozialversicherungsprüfung konfrontiert. Werden bei der Prüfung Gesetzesverstöße ausfindig gemacht, kann es zu ganz erheblichen Nachzahlungen kommen. Die größten Gefahrenpotentiale stecken dabei in den folgenden Sachverhalten: Beschäftigung von nahen Angehörigen, Scheinselbständigkeit, Mini-Jobs und Abgaben an die Künstlersozialkasse. Anhand vieler Praxisbeispiele wird aufgezeigt, was Unternehmer bei der Sozialversicherungsprüfung erwartet und wie sie sich richtig vorbereiten können.

mehr lesen

zum Newsletteranfang
Übersicht

Steuerrecht / Haushaltspolitik / Steuerpolitik / Rezensionen

  • Die Bedürfnisprüfung sollte auf der Unternehmensebene durchgeführt werden!
  • Bundesverfassungsgericht kündigt Entscheidungen für 2015 an
  • Verwaltungsschreiben zu § 9 Abs. 1 Nr. 3b) StromStG vom 23. März 2015
  • Hersteller von Manipulationssoftware für Registrierkassen haftet für hinterzogene Steuern
  • Goldfinger - Gesetzesänderung war überflüssig
  • Kommunale Haushalte 2014 - geringes Defizit durch Extrahaushalte
  • Entwicklung der Länderhaushalte bis Februar 2015
  • Entwicklung der Steuereinnahmen bis Februar 2015
  • Schuldenquote Deutschlands im Sinkflug
  • Bundeshaushalt 2016 und mittelfristige Finanzplanung bis 2019
  • Steuerbetrug und Steuervermeidung: Kommissar Moscovici stellt Transparenzpaket vor

Rezensionen

  • Steuerliche Aspekte bei Auslandsaktivitäten
  • Mindestlohn - Grundlagen und Auswirkungen


zum Newsletteranfang
Komplette Ausgabe der Steuerinfo

Aktuelle Ausgabe

mehr lesen

zum Newsletteranfang

Bisherige Ausgaben

mehr lesen

zum Newsletteranfang
Industrie- und Handelskammer
Lippe zu Detmold

Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold

Telefon: 05231 7601-0
Telefax: 05231 7601-57

ihk@detmold.ihk.de
www.detmold.ihk.de
Prsident:
Ernst-Michael Hasse

Hauptgeschftsfhrer:
Axel Martens

Aufsichtsbehrde:
Zustndige Aufsichtsbehrde ist gem. 11 Abs. 1 IHKG in Verbindung mit 2 Abs. 1 IHKG NW der Minister fr Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen