IHK Detmold - Logo Ausgabe vom 07.04.2016
IHK Detmold - Headerbild Paragraph

CSR und Verantwortungspartner für Lippe

Guten Tag,

in unserem Newsletter „CSR und Verantwortungspartner für Lippe“ informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich des Gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen und von den „Verantwortungspartnern für Lippe".

  • Veranstaltungen
  • Regionale Neuigkeiten
  • Wettbewerbe


In jedem Newsletter gibt es einen Rezepttipp aus dem Kochbuch der lippischen Kocholympiade - dieses Mal gibt es "Manti mit Sommersalat".

Weitere Informationen zu den Verantwortungspartnern für Lippe erhalten Sie auf der Homepage verantwortungsprtner-lippe.de.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an!


Inhalte dieser Ausgabe:

4. CSR-Frühstück am 26. April
2. CSR-Preis OWL: Jury nominiert zwölf Unternehmen
7. Kocholympiade am 23. April
CSR-Preis der Bundesregierung
Rezepttipp von der Kocholympiade

4. CSR-Frühstück am 26. April

Als Verantwortungspartner führen wir in engagierten Unternehmen als regelmäßiges Veranstaltungsformat das CSR-Frühstück Lippe durch. Wir laden Sie hiermit herzlich zum 4. CSR-Frühstück Lippe am 26. April von 8:30 Uhr bis 10: 00 Uhr in die Räumlichkeiten der Unirez GmbH im Ernest-Solvay-Weg 6 in 32760 Detmold ein.

Das Frühstück findet im Rahmen des ersten CSR-Tages OWL des CSR-Kompetenzzentrums OWL statt. Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr. Eine Anmeldung ist bis zum 20. April möglich, bei Christina Flöter (IHK Lippe) unter 05231 7601-640 oder  per E-Mail an floeter@detmold.ihk.de.

Weitere Informationen gibt es hier
Bild: 4. CSR-Frühstück am 26. April

zum Newsletteranfang

2. CSR-Preis OWL: Jury nominiert zwölf Unternehmen

Jury nominiert zwölf Unternehmen für den CSR-Preis OWL 2016

Bewerbungen aus kleinen wie aus großen Unternehmen zeigen vorbildliches gesellschaftliches Engagement für den Standort

Zum Ende der vergangenen Woche wurden zwölf der 33 Unternehmen, die sich mit einer Kurzbewerbung auf den CSR-Preis OWL 2016 vorgestellt haben, zur Abgabe einer Langbewerbung aufgefordert. Die Jury des CSR-Preises OWL 2016, bestehend aus Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unter der Schirmherrschaft der Detmolder Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, zeigte sich beeindruckt von der Vielzahl an qualitativ anspruchsvollem CSR-Engagement in unserer Region.

Auch zahlreiche Unternehmen aus Lippe haben sich mit ihrem CSR-Engagement für diesen Preis beworben. Im Rahmen des CSR-Tages des CSR-Kompetenzzentrums OWL werden am 26. April in der IHK Lippe die Preisträger ausgezeichnet, zudem kann auch das Publikum mit entscheiden!

Weitere Informationen gibt es hier
Bild: 2. CSR-Preis OWL: Jury nominiert zwölf Unternehmen

zum Newsletteranfang

7. Kocholympiade am 23. April

In den Räumlichkeiten des Felix-Fechenbach-Berufskollegs in Detmold wird es am 23. April wieder lecker, denn acht Firmenteams kochen wieder gegeneinander im Rahmen der siebten Kocholympiade Lippe!
Jedes Firmenteam besteht aus vier Mitgliedern mit mindestens drei verschiedenen Nationalitäten. Sie kochen zusammen ein 3-Gänge-Menü aus landestypischen Gerichten für 8 Personen. Eine unabhängige Jury aus Experten und Amateuren bewertet die Ergebnisse.
Alle Interessierten sind eingeladen, den Teams ab 11:00 Uhr beim Kochen zuzuschauen und die 24 verschiedenen Gerichte im Restaurant „UnArtig“ im Felix-Fechenbach-Berufskolleg, Saganer Str. 4, Detmold, zu probieren. Bei der anschließenden Siegerehrung um 13:00 Uhr werden dann die ersten, zweiten und dritten Plätze in den jeweiligen Gängen prämiert. Neben der erfolgreichen Teilnahme stehen die positiven Erfahrungen der Arbeit in interkulturellen Teams im Vordergrund.
Folgende lippische Unternehmen treten gegeneinander an: Glunz AG,  IHK Lippe, Hanning & Kahl, Gebr. Brasseler, Phoenix Contact, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, Schwering & Hasse und Weidmüller.

Bild: 7. Kocholympiade am 23. April

zum Newsletteranfang

CSR-Preis der Bundesregierung

Neue Wettbewerbsrunde des CSR-Preises der Bundesregierung ab 1. Mai 2016

Ihr Unternehmen zeigt ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung? Ausgezeichnet, denn der CSR-Preis der Bundesregierung zeichnet vorbildliche nachhaltige Unternehmensführung aus. Der Preis richtet sich an Unternehmen jeder Größe und Branche, die für ökologische und soziale Verantwortung einstehen.

Weitere Informationen gibt es hier

zum Newsletteranfang

Rezepttipp von der Kocholympiade

Rezept: "Manti mit Sommersalat"

Auch heute gibt es ein tolles Rezept von der Kocholympiade zum Nachkochen. Dieses Mal "Manti mit Sommersalat" - ein tolles Rezept des Phoenix-Contact-Teams aus dem Jahr 2010.

Hier geht es zu den Rezepten der bisherigen sechs Kocholympiaden
Bild: Rezepttipp von der Kocholympiade

zum Newsletteranfang
Verantwortungspartner fr Lippe
Projektsprecher Stephan Westerdick
Unirez Informations-Technologie GmbH

Projektkoordination Christina Flter
Telefon: 05231 7601-640
Telefax: 05231 7601-8064
floeter@detmold.ihk.de
verantwortungspartner-lippe.de
Industrie- und Handelskammer
Lippe zu Detmold

Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold

Telefon: 05231 7601-0
Telefax: 05231 7601-57

ihk@detmold.ihk.de
www.detmold.ihk.de

Prsident:
Ernst-Michael Hasse

Hauptgeschftsfhrer:
Axel Martens

Aufsichtsbehrde:
Zustndige Aufsichtsbehrde ist gem. 11 Abs. 1 IHKG in Verbindung mit 2 Abs. 1 IHKG NW der Minister fr Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen