IHK Detmold - Logo Ausgabe vom 19.06.2016
IHK Detmold - Headerbild Paragraph

CSR und Verantwortungspartner für Lippe

Guten Tag,

in unserem Newsletter „CSR und Verantwortungspartner für Lippe“ informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich des Gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen und von den „Verantwortungspartnern für Lippe".

  • Veranstaltungen
  • Regionale Neuigkeiten


Weitere Informationen zu den Verantwortungspartnern für Lippe erhalten Sie auf der Homepage verantwortungsprtner-lippe.de.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Rufen Sie uns an!


Inhalte dieser Ausgabe:

Wieviel Umwelt steckt in der Ehre des "Ehrbaren Kaufmanns"?
CSR-Preis OWL
7. Kocholympiade Lippe
CSR-Workshop „Geschäftsmodelle nachhaltig gestalten“
Miniköche-Lippe erreichen Abschluß

Wieviel Umwelt steckt in der Ehre des "Ehrbaren Kaufmanns"?

Die Verantwortungspartner Lippe waren, vertreten durch unseren Projektsprecher Stephan Westerdick, auf der Woche der Umwelt in Berlin im Garten vom Schloß Bellevue. Im Fachforum zum Zukunftsfähigen Wirtschaften berichtete Stephan Westerdick über den Ehrbaren Kaufmann und die Verantwortungspartner für Lippe. Basis war unter anderem die letztjährige Umfrage der IHK Lippe zu Detmold zu CSR und dem Ehrbaren Kaufmann.

Weitere Informationen gibt es hier
Bild: Wieviel Umwelt steckt in der Ehre des "Ehrbaren Kaufmanns"?

zum Newsletteranfang

CSR-Preis OWL

In der IHK Lippe wurde durch die Initiative für Beschäftigung OWL e. V. im Rahmen des CSR-Kompetenzzentrum OWL der zweite CSR-Preis OWL verliehen. Unter der Schirmherrschaft der Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold, Marianne Thomann-Stahl wurden Unternehmen aus OWL prämiert, die sich in vorbildlicher Weise mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen an ihrem Wirtschaftsstandort engagieren. Gewinner der Jurypreise waren der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG aus Bielefeld und die Ludwig Weinrich GmbH & Co.KG aus Herford. Die Publikumspreise wurden vergeben an RTB GmbH & Co.KG und Hörmann KG Verkausfgesellschaft. Einen Sonderpreis der Jury erhielten alberts.architekten.BDA für ihr Engage bei der Lippischen Landeseisenbahn.

 

Weitere Informationen gibt es hier
Bild: CSR-Preis OWL

zum Newsletteranfang

7. Kocholympiade Lippe

Die siebte Kocholympiade Lippe fand dieses Jahr wieder im Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold statt. Jedes der vierköpfigen Firmenteams repräsentierte mindestens drei Nationalitäten und kochte je eine Vorspeise, einen Hauptgang und ein Dessert. Acht lippische Unternehmen traten gegeneinander an: Gebr. Brasseler, Lemgo, Glunz AG, Horn-Bad Meinberg, IHK Lippe, Detmold, Hanning & Kahl, Oerlinghausen, Phoenix Contact, Blomberg, Schwering & Hasse, Lügde, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, Detmold und Weidmüller, Detmold.

Den ersten Platz für die beste Vorspeise belegte Weidmüller. Die beste Hauptspeise kochte die Glunz AG und der Sieger der Zubereitung des besten Desserts wurde Hanning & Kahl.

Hier geht es zur Bildergalerie
Bild: 7. Kocholympiade Lippe

zum Newsletteranfang

CSR-Workshop „Geschäftsmodelle nachhaltig gestalten“

Am Montag 27. Juni findet im GILDE-Zentrum der CSR-Workshop "Geschäftsmodelle nachhaltig gestalten" von 14:00 bis 17:00 Uhr statt. Einige wenige Plätze sind noch frei!

Prof. Dr. Dennis Lotter, Workshopleiter von der Hochschule Fresenius,gehört zu den renommierten CSR-Pionieren in Deutschland. Sein Buch „Der CSR-Manager“ erschien bereits 2010 und zählt heute in der dritten Auflage zu einem der meist gelesenen Fachbücher bei CSR-Verantwortlichen.

"Geschäftsmodelle nachhaltig gestalten" am 27. Juni 2017 von 14.00 - 17.00 Uhr im GILDE-Zentrum, Bad Meinberger Straße 1, 32760 Detmold


zum Newsletteranfang

Miniköche-Lippe erreichen Abschluß

Nach nun fast zwei Jahren fast monatlichen Einheiten im Kochen, Service, Warenkunde und Ernährungskunde haben unsere Miniköche ihre theoretische und nun auch ihre praktische Abschlußprüfung erfolgreich geschafft.

 

 

 

Weitere Informationen zu den Miniköchen-Lippe gibt es hier bei Facebook:
Bild: Miniköche-Lippe erreichen Abschluß

zum Newsletteranfang
Verantwortungspartner fr Lippe
Projektsprecher Stephan Westerdick
Unirez Informations-Technologie GmbH

Projektkoordination Christina Flter
Telefon: 05231 7601-640
Telefax: 05231 7601-8064
floeter@detmold.ihk.de
verantwortungspartner-lippe.de
Industrie- und Handelskammer
Lippe zu Detmold

Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold

Telefon: 05231 7601-0
Telefax: 05231 7601-57

ihk@detmold.ihk.de
www.detmold.ihk.de

Prsident:
Ernst-Michael Hasse

Hauptgeschftsfhrer:
Axel Martens

Aufsichtsbehrde:
Zustndige Aufsichtsbehrde ist gem. 11 Abs. 1 IHKG in Verbindung mit 2 Abs. 1 IHKG NW der Minister fr Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen