IHK Detmold - Logo Ausgabe vom 23.05.2016
IHK Detmold - Headerbild Euro Geldscheine und Steuerstempel

Steuerinfo

Guten Tag,

in der aktuellen Steuerinfo informieren wir zur Übergangsregelung bei der Besteuerung von Fotobüchern, zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Betriebsveranstaltungen sowie über den Stand der öffentlichen Haushalte und die Ergebnisse der Steuerschätzung bis 2020. Darüber hinaus finden Sie Erläuterungen zum Urteil des FG Münster zum Wegfall des Verlustvortrags bei vorweggenommener Erbfolge.


Inhalte dieser Ausgabe:


Das Wichtigste vorab
Überschüsse in den öffentlichen Haushalten erfordern kluge Entschei-dungen der Politik

Übersicht
Steuerpolitik / Haushaltspolitik / EU-Steuerrecht / Steuerrecht / Rezensionen

Komplette Ausgabe der Steuerinfo
Aktuelle Ausgabe
Bisherige Ausgaben
Das Wichtigste vorab

Überschüsse in den öffentlichen Haushalten erfordern kluge Entschei-dungen der Politik

Das Wirtschaftswachstum in Deutschland stabilisiert sich auf einem ganz ordentlichen Niveau von preisbereinigt 1,5 bis 1,7 und nominal von 3,3 bis 3,4 Prozent. Die Ökonomen bezeichnen es gerne als
„robust“. Dieses Wachstum sorgt jedenfalls dafür, dass die Steuereinnahmen weiter sprudeln.

mehr lesen

zum Newsletteranfang
Übersicht

Steuerpolitik / Haushaltspolitik / EU-Steuerrecht / Steuerrecht / Rezensionen

  • Überschüsse in den öffentlichen Haushalten erfordern kluge
    Entscheidungen der Politik
  • Neuberechnung der Pensionsrückstellungen führt wohl nicht zu Abführungssperre
  • Steuerschätzung Mai 2016 – Einnahmen steigen erneut stärker als erwartet
  • Entwicklung der Steuereinnahmen bis März 2016
  • Entwicklung der Länderhaushalte bis März 2016
  • MwSt: Pauschale Versteuerung von Reisedienstleistungen verstößt gegen EU-Recht – Deutschland vor EuGH verklagt
  • Umsatzsteuer: BMF gewährt Übergangsregelung bei der Besteuerung
    von Fotobüchern
  • Umsatzsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen
  • Arbeitgeber-Newsletter für ELStAM startet
  • Verbilligte Parkraumüberlassung an Arbeitnehmer – lohnsteuerlich
    und umsatzsteuerlich
  • FG Münster: Wegfall des Verlustvortrages auch bei vorweggenommener Erbfolge

Rezensionen

  • Steuerstrafverteidigung
  • Immobilien und Steuern
  • Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer


zum Newsletteranfang
Komplette Ausgabe der Steuerinfo

Aktuelle Ausgabe

mehr lesen

zum Newsletteranfang

Bisherige Ausgaben

mehr lesen

zum Newsletteranfang
Industrie- und Handelskammer
Lippe zu Detmold

Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold

Telefon: 05231 7601-0
Telefax: 05231 7601-57

ihk@detmold.ihk.de
www.detmold.ihk.de
Prsident:
Ernst-Michael Hasse

Hauptgeschftsfhrer:
Axel Martens

Aufsichtsbehrde:
Zustndige Aufsichtsbehrde ist gem. 11 Abs. 1 IHKG in Verbindung mit 2 Abs. 1 IHKG NW der Minister fr Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen