IHK vor Ort: Einstiegsberatung Klimaschutz | Mobilität | Nachhaltigkeit

Politik und Gesellschaft fordern deutlich mehr Anstrengungen bei Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Verbraucher setzen zunehmend auf nachhaltige Produkte. Große Unternehmen erwarten von Ihnen Aussagen zu eigenen Aktivitäten. Das Klimaschutzgesetz, die CO2-Bepreisung oder der European Green Deal betreffen Sie als Unternehmen direkt.

Kennen Sie ...

  • die Risiken des Klimawandels für Ihr Unternehmen?
  • die rechtlichen Regelungen und politischen Instrumente, die Sie besonders betreffen?
  • den CO2-Ausstoß Ihres Unternehmens?
  • die Einsparpotenziale Ihres Unternehmens?
  • Unterstützungsangebote und Fördermittel?
  • … ?

Wir besuchen Sie in ihrem Unternehmen!

2020-03 IHK-Erstberatung
In unserer IHK-Einstiegsberatung beantworten wir neutral, unabhängig und individuell Ihre Fragen. Je nach Größe Ihres Unternehmens wird der Besuch ca. 2-3 Stunden dauern. Wir besprechen mit Ihnen ihre zentralen Herausforderungen bei Klimaschutz, Energie- und Ressourceneffizienz und / oder Mobilität. In der Regel bietet sich ein Rundgang durch das Unternehmens an, um die Gesprächsthemen praxisorientiert zu vertiefen.

Was interessiert Sie besonders?

  • Folgen des Klimawandels und Risikobewertung
  • CO2-Fußabdruck, Senkung des CO2-Ausstoßes
  • Energieverbräuche und -kosten
  • Möglichkeiten der Eigenerzeugung
  • Energie- und Ressourceneffizienz
  • Nachhaltige Mobilität
  • Mobilitäts-, Energie- und Umweltschutzmanagement
  • Fördermittel, Instrumente und Unterstützungsangebote
  • Rechtlicher Rahmen

Jetzt Termin vereinbaren

Über unser Webformular können Sie Ihr Interesse an einem Beratungstermin bekunden, Themenschwerpunkte benennen und Termine vorschlagen.

Video "IHK-Beratung vor Ort - einfach erklärt"

Das IHK-Erklärvideo zeigt Ihnen am Beispiel einer Energieberatung, wie Sie unser Angebot nutzen können. Für die am Ende angezeigten Videovorschläge ist die IHK Lippe nicht verantwortlich.