Länderschwerpunkt Neuseeland

Deutschland ist einer der wichtigsten Handelspartner Neuseelands und für seine Qualität und Spitzentechnologien bekannt. Der Inselstaat zeichnet sich durch eine stabil wachsende Wirtschaft aus. Die Rechts-sicherheit und Innovationskraft der Unternehmen bietet viele Möglichkeiten für deutsche Investitionen und Produkte. Auch der Außenhandel soll sich zur Freude deutscher Lieferanten positiv entwickeln.

Auslandshandelskammern – Ihre Ansprechpartner vor Ort

Die Auslandshandelskammer (AHK) in Neuseeland, vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft. Sie fördert die bilateralen Geschäftsbeziehungen und berät Unternehmen über Marktentwicklungen. Das Angebot der Auslandshandelskammern reicht von der Adressrecherche, Geschäftspartnersuche, Messeorganisation bis hin zur detaillierten Marktstudie.

Gtai – Wirtschaftsinformationen

Was ist zu Import/Export in Neuseeland zu sagen? Was für Trends zeichnen sich im internationalen Handel ab? Wie sind die Prognosen hinsichtlich des Wirtschaftswachstums und welche Branchen sind besonders hervorzuheben? In regelmäßigen Abständen informiert die Germany Trade & Invest (GTAI) in Form unterschiedlicher Publikationen über aktuelle Entwicklungen in der australischen und neuseeländischen Wirtschaft.