Coronavirus - Hauptzollamt informiert

Wie das Hauptzollamt Bielefeld in einer Pressemitteilung erklärt, sollen die Zollämter  weiter regulär geöffnet bleiben, sodass die Abfertigung auch in Corona-Zeiten weiter stattfinden kann. Ebenso sind die Stellen für die Kfz-Steuer-Erhebung weiter geöffnet.
Angesichts der Corona-Situation werden die Beteiligten und Besucher gebeten, wenn möglich auf persönliches Erscheinen zu verzichten. Bei unaufschiebbaren Anliegen, wird darum gebeten, telefonisch einen Termin zu vereinbaren.
Außerdem wird für Paketempfänger auf die Nutzung der nachträglichen Postverzollung derDeutschen Post AG und auf die Postabfertigung von zu Hause hingewiesen.Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite: www.zoll.deViele Dinge lassen sich auch telefonisch klären. Die Kontaktdaten der jeweiligen Dienststel-len finden Sie aufwww.zoll.de.In den örtlichen Behörden bestehen Konzepte zur Aufrechterhaltung der Zollabfertigung, sodass auch bei Ausfallszenarien einzelner Standorte eine Abfertigungsmöglichkeit grundsätz-lich gewährleistet wird.In einem konkreten Fall würden Sie Informationen über Mitteilungen in regionalen Presseor-ganen sowie auf der Internetseite "www.zoll.de" erhalten.
Das Zollamt Lemgo erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:
Hauptzollamt Bielefeld
Zollamt Lemgo
Dienststellenschlüssel 8004
Lagesche Straße 54
32657 Lemgo
Telefon: 05261 9397-0
Fax: 05261 8089045
E-Mail: poststelle.za-lemgo@zoll.bund.de
Quelle: HZA Bielefeld