Mini- und Juniorköche

Miniköche und Juniorköche
Die Miniköche sind ein zweijähriger Kurs, bei dem Kinder zwischen neun und elf Jahren in verschiedenen gastronomischen Einrichtungen von erfahrenen Köchen und Gastronomen im Kochen, der Ernährungslehre, der Warenkunde, Knigge und dem Service spielerisch unterrichtet werden. Ziel ist es regionale Produkte und Gerichte kennenzulernen, gesunde Ernährung und auch den Spaß am Kochen zu entdecken.
Die Juniorköche sind ein einjähriger Kurs, in dem Jugendliche in der Berufsvorbereitungsphase (14-16 Jahre) den Ausbildungsberuf des Koches durch erfahrene Köche aus lippischen Küchen kennenlernen. In Kleingruppen werden den Jugendlichen Inhalte vom Nudelmachen bis zum Wild-Ausbrechen durch die Ausbilder nähergebracht und Vorurteile am Beruf und dessen Alltag abgebaut. Die direkte Verbindung von interessierten Schülern und engagierten Unternehmen soll im Idealfall zu Praktika und sogar Ausbildungsverhältnissen führen.
Die Miniköche und die Juniorköche sind Projekte des Fördervereins des Köcheclub Lippe, durch die Kinder und Jugendliche an gesunde Ernährung und das Kochen herangeführt werden. Organisiert werden die Projekte durch Mitglieder des Köcheclub Lippe, der IHK Lippe zu Detmold und weiteren Partnern. Sowohl die Miniköche wie die Juniorköche mussten sich zur Teilnahme am Projekt bewerben und sind auch nach außen durch ihre Ausstattung wie Shirts, Schürzen und Taschen einheitlich.
Hier geht es zum Youtube-Channel unserer Nachwuchsköche (Topfmodels Lippe): https://www.youtube.com/channel/UCad1ItUlsA2hLkuX4Tvt8Vg
Im September 2018 sind die Miniköche und im November 2018 die Juniorköche gestartet.