Möglichkeit der Beteiligung

Sie wollen sich an der aktuellen wirtschaftspolitischen Arbeit der IHK Lippe zu wirtschaftlichen Themen mit beteiligen? Sie vertreten ein Unternehmen in Lippe – egal ob klein, ob groß – und wollen ihre Stimme einbringen? Dann sind Sie hier bei Ihrer IHK genau richtig! In unseren „Offenen Beteiligungsmöglichkeiten“ können Sie uns Ihre Position zu konkreten Themen mitteilen. Ihr Beitrag - und der anderer Unternehmen - ist für uns sehr wichtig und hilft (u.a.) unserer Vollversammlung, eine Position zu beschließen, die die gesamte Wirtschaft in Lippe nach vorne bringt.

“Offene Beteiligungsverfahren”

Mehr Wohnraum für Detmold – Änderung des Bebauungsplans 13-01 (bis 27.10.2021)

Worum geht es?

Rückwärtig zur bestehenden Tankstelle an der Hornschen Straße 199 in Detmold (Ortsteil Remmighausen) soll auf dem Grundstück eine Wohnbebauung realisiert werden. Angedacht ist ein Gebäude in der Größe eines zweigeschossigen Doppelhauses auf dem 880 m² großen Grundstück (Gemarkung Remmighausen, Flur 1, Flurstück 875) zu errichten. Um das Vorhaben zu realisieren, muss der bestehende Bebauungsplan 13-01 „Im Wiesengrund Ost“ geändert werden.
Für das Bebauungsplangebiet werden zwei Allgemeine Wohngebietsflächen (WA) festgesetzt.
Im WA 1 (= Grundstücke direkt an der Hornschen Str.) sind neben der Wohnnutzung auch die nicht störenden Dienstleistungs-, Gewerbe- und Versorgungseinrichtungen weiterhin möglich (Ziel: Nutzungsmix).
Im WA 2 (= in zweiter Reihe von der Hornschen Str.) sind nur Wohngebäude und die der Versorgung des Gebietes dienenden Läden, Schank- und Speisewirtschaften sowie nicht störende Handwerksbetriebe zulässig (Ziel: Schwerpunkt Wohnen mit wenig Quell- und Zielverkehr).

Wo finde ich die Unterlagen?

Die Planunterlagen in Form von Entwurfstext, Begründung und Kartendarstellung können auf der Homepage der Stadt Detmold eingesehen werden.

Wie kann ich mich einbringen?

Falls Sie Anregungen zur Planung haben, bitten wir Sie, uns diese bis zum 27.10.2021 schriftlich mitzuteilen an krumov@detmold.ihk.de. Ihre Vorschläge können dann in unsere Stellungnahme an die Stadt Detmold einfließen. Das offizielle Verfahren endet am 05.11.2021.

Umfrage von TrustedShops (bis 31.10.2021)

Revision der CLP-Verordnung zur Kennzeichnung und Einstufung von Chemikalien