28.01.2019

Jetzt auch in Lippe - Gründungswerkstatt Deutschland

Jetzt auch in Lippe: Gründungswerkstatt Deutschland
Businesspläne vom digitalen Arbeitsplatz
Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold ist neuer Partner im Verbund der Gründungswerkstatt Deutschland geworden. Damit stehen Unternehmensgründern in Lippe bei der Nutzung dieses digitalen Arbeitsplatzes ab sofort Experten aus ihrer Region unterstützend zur Seite.
In der Gründungswerkstatt können registrierte Nutzer ihren Businessplan anhand von Tools Schritt für Schritt entwickeln, die Ergebnisse im geschützten Bereich speichern sowie bei Bedarf jederzeit Rat von einem Experten einholen. Die Unterstützung kann wahlweise elektronisch, telefonisch oder persönlich erfolgen. Die Anwender können sich mit anderen Gründern vernetzen sowie online z. B. mit ihren Banken und Investoren kommunizieren.
Mit der Gründungswerkstatt haben zahlreiche Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern und weitere öffentliche Gründungsförderer eine gemeinsame Basis für eine jeweils regional spezifizierte Gründerbetreuung geschaffen. Das Hosting erfolgt in einem ISO-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland.
Die einmalige Registrierung erfolgt unter www.gruendungswerkstatt-deutschland.de. Das Angebot ist komplett kostenfrei, die Unterstützung durch die Experten erfolgt neutral und vertraulich. Ansprechpartner bei der IHK Lippe sind
Elke Stinski und Frank Lumma, Telefon: 05231 7601-30 oder -28.